+49 (40) 3501 5258 info@dachinainterchange.org

Wegbegleiter der DACHINA

Brand Academy – Hochschule für Design und Kommunikation

Mehrwert durch Marken schaffen – dafür stehen die international akkreditierten Bachelor-und Masterstudiengänge der 2010 gegründeten, staatlich anerkannten privaten Hochschule mit Sitz in der Markencity Hamburg und spektakulärem Blick über die Elbe. Genau das befähigt ihre Absolventen zu einem erfolgreichen beruflichen Einstieg und zu einer weitreichenden Karriere in markenführenden Unternehmen, Agenturen oder Startups.
An der ersten Hochschule mit Fokus auf Marken weltweit – und bis dato einzigen ihrer Art im deutschsprachigen Raum – vermittelt ein internationales Team erfahrener Professoren, Dozenten, Experten und Praktikern, wie man Marken in einem interkulturellem Umfeld erfolgreich gestaltet, kommuniziert, inszeniert und managed. Und zwar praxisnah und in kleinen Seminargruppen, um eine intensive und persönliche Betreuung garantieren zu können.
Die Praxisnähe wird u.a. durch die regelmäßige enge Zusammenarbeit mit namhaften Firmen garantiert, darunter Unilever, Jung v. Matt, Mercedes, Deutsche Telekom, Dior, Bosch, Danone und viele andere.

Design Factory International

Die Design Factory bildet seit 1992 in der Medienstadt Hamburg Kommunikationsdesigner aus. Die besten Unternehmen und Agenturen der Kreativbranche finden hier ihren Nachwuchs. Der gute Ruf, die praxisbezogene Ausbildung und die Kreativität der Studierenden zeichnen die Schule aus.
Dank renommierter Partner-Universitäten in Dänemark, Israel und China bietet die DFI ihren Absolventen ein vielfältiges und spannendes „study-and-travel“-Programm. Der lebendige und inspirierende Austausch von Ideen, Werten und Wissen ist wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Alle Dozentinnen und Dozenten sind Profis aus der Design- und Agenturpraxis. Sie vermitteln mit qualifizierten Methoden fundiertes Fachwissen.
Jobangebote werden oft bereits am Prüfungstag vermittelt. Im Idealfall verlässt man die Design Factory nach 3 Jahren als Kollege. Das Alumni-Netzwerk erstreckt sich weit über Deutschland hinaus, nach Großbritannien, USA und Asien. Abgesehen davon, dass die DFI mit und von der Energie dieser internationalen Karrieren lebt, misst sich der Erfolg der Schule an der Zufriedenheit der Absolventen.